Discount Reisen Angebote

Sonnenklar.tv Reisen - Schweiz - Graubündenn - Rundreisen

Daten zur Reise:
Land / Region: Schweiz
Kontinent / Gebiet: Europa
Dauer: 5 Tage
Preis: ab € 599,- pro Person
Abflugflughafen: Eigenanreise
Zusätzliche Kosten:
  • Einzelzimmer: Zuschlag € 79,- für das Paket
  • Halbpension: Zuschlag € 138,- für das Paket
Kategorie Hotel: 3-Sterne-Hotels
Verpflegung: ÜF
Besonderheiten:
  • 4 Übernachtungen in einem 3-Sterne-Hotel in Davos, Lugano und Zermatt im Doppelzimmer
  • 4x Frühstücksbuffet
  • Parkplatz in Davos für 4 Nächte
  • Bahnrundreise lt. Programm in der 2. Klasse
  • Upgrade in die 1. Klasse des Glacier Express im Wert von € 72,- pro Person
  • 1 Tellergericht (ohne Getränke) im Glacier Express im Wert von € 23,50 pro Person
  • Sitzplatzreservierung und Zuschläge im Bernina Express
  • Sitzplatzreservierung und Zuschläge im Glacier Express
Weitere Informationen:

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Deutschland - Schweiz
Die Anreise erfolgt individuell mit Ihrem PKW bis Davos. Vor Ort steht Ihnen ein kostenfreier Parkplatz zur Verfügung. Übernachtung im Luftkurort Davos, der höchstgelegenen Stadt Europas, z.Bsp. im Hotel Cresta.
2.Tag: Davos - Tirano - Lugano
Heute fahren Sie vom kühlen und bergigen Norden in den warmen Süden, wo Sie von Palmen erwartet werden. Die Reise führt Sie zunächst von Davos über die Albula-Strecke, welche zum UNESCO Kulturerbe zählt, nach Pontresina. Vorbei am Comer See und Luganer See erreichen Sie am späteren Nachmittag Lugano. Übernachtung in Lugano.
3.Tag: Locarno - Domodossola - Brig - Zermatt
Nach dem Frühstück brechen Sie auf um mit der Schweizer Bundesbahn nach Locarno zu fahren. Am Bahnhof Locarno erwarten Sie die Züge der Centovallibahn zur Reise in die Vergangenheit. Denn so mutet sie an, die Fahrt durch das Tal der Hundert Täler, als wenn die Zeit stehen geblieben wäre. Verschlafene Dörfer mit dem ursprünglichem Tessiner Charakter, dichte Kastanienwälder, schroffe Felswände, rauschende Bäche und eine üppige Vegetation.
Nach einer bezaubernden Fahrt durch das Centovalli und das Vigezzo Tales steigen Sie in Domodossola (Italien) in die Schweizer Bundesbahn um, welche Sie nach Brig am Fusse des Simplons im Kanton Wallis bringt.
Von hier aus geht es weiter mit der Matterhorn-Gotthard Bahn nach Zermatt. Geniessen Sie eine kurze eindrückliche Fahrt durch das Vispatal, die Gletscher und die schneebedeckten Gipfel der Viertausender scheinen zum Greifen nah.
Die Tour endet in Zermatt. Der Ort am Fuße des Matterhorns, dem Wahrzeichen der Schweiz, ist umgeben von Viertausendern und repräsentiert somit die typische hochalpine Schweiz. Die Übernachtung, z.Bsp. im Hotel Excelsior, findet im Kurort Zermatt statt.
4.Tag: Zermatt - Davos
Nach einem guten Frühstück treten Sie den letzten Teil der Panoramarundreise an. Der weltberühmte Glacier Express steht am Bahnhof Zermatt bereit für die Reise zurück zum Ausgangspunkt, nach Davos. Während knapp acht Stunden genießen Sie atemberaubende Ausblicke im bequemen Panoramawagen. Genießen Sie die Reise quer durch die Schweizer Alpen bevor Sie im Kurort Davos die Reise beenden. Übernachtung in Davos.
5.Tag: Heimreise
Individuelle Heimreise.



Mehr Informationen: